Über mich

Aller Anfang ist schwer! Der Weg hierher war nicht immer einfach für mich. Aber ich würde um keinen Preis der Welt etwas ändern wollen. Meine Erfahrungen haben mich zu dem gemacht, was ich heute bin.

Ich bin Sandra Peters, 49 Jahre alt, verheiratet und Mutter eines Sohnes. Gemeinsam mit meiner Familie lebe ich in Soest.

Inspiriert durch Andreas Ohligschläger (Revier für Hunde / WDR) gebe ich seit dem Sommer 2016  Menschen die Möglichkeit, auf einem eingezäunten Gelände ihre Hunde unter Anleitung und strukturiert frei laufen zu lassen. Kommunikation ist so wichtig! Nicht nur bei uns Menschen, sondern ganz besonders auch bei unseren Hunden. Selten haben unsere vierbeinigen Begleiter wirklich die Möglichkeit, mit Artgenossen zu kommunizieren. Oftmals stehen sie im Gehorsam oder die Hundehalter sind sich unsicher, was sie zulassen sollten und was besser nicht. Und an der Leine gilt ohnehin die Regel, dass der Kontakt bitte zu vermeiden ist.
 
Best Buddys-Hundeschule ist eine mobile Hundeschule, die zu den Kunden nach Hause fährt und vor Ort die Sorgen und Probleme angeht. Die Kommunikation zwischen Mensch und Hund wieder herstellen und in die richtige Bahn lenken. Dabei gehe ich gerne auf deine Wünsche ein und zeige dir die Möglichkeiten deines Hundes auf.
INDIVIDUALITÄT wird hier groß geschrieben. Und das nicht ohne Grund.
 

Im Mai 2020 habe ich durch das Kreisveterinäramt Soest meine Zulassung
gem. § 11 I Nr. 8 f TierSchG erhalten, nachdem ich beim
Ausbildungszentrum für Hundetrainer OWL meine Ausbildung absolviert habe.


Nun freut es mich, mein Hobby zum Beruf machen zu dürfen!